pervasive logo
Seminar aus Informatik
Course Seminar aus Informatik
Type SE
Lecturer Ferscha
Course-Id 340.011
Hours/week 2
Zielgruppe Hörer der Studienrichtung Informatik
Vorbesprechung Termin wird noch bekannt gegeben.
Ziele Tiefergehende Beschäftigung mit ausgewählten Themen der Informatik, insbesondere aus den Bereichen Embedded und Pervasive Systems.
Vertiefung der Kenntnisse und Fähigkeiten bei Literaturrecherche, eigenständiger Bearbeitung eines Themas und Präsentationstechnik.
Inhalt

Dieses Seminar beschäftigt sich mit Sitzen als einer Form der impliziten Interaktion mit Systemen, und weiters als einer Ausdrucksform von Emotionen.

Sitzen ist in unserem Kulturkreis von immenser Bedeutung:

  • Einer Erhebung der EU zufolge sitzen wir durchschnittlich 4,5 Stunden am Tag.
  • Sitzverhalten ist entscheidend in unseren alltäglichen sozialen Interaktionen.
  • Es gibt unterschiedliche "Sitzkulturen".
  • Sitzen beinflusst unser physisches Wohlbefinden und verändert unseren Geisteszustand.

Ziele dieses Seminars:

  • Lernen Sitzsignale zu interpretieren und zur Verbesserung einer universellen, impliziten Interaktionstechnologie einzusetzen.
  • Durchführung einer Case Study mit unserem Drucksensorsystem.
  • Erkennung und Auswertung der Körperhaltung.

Drucksensoren SSensor X3 Medical Package 4

  • Hochflexible, dünne Sensormatte vom Typ "PX100:48.48.02" (Dicke: 0,35mm)
  • Messbereich: 609 by 609mm
  • 2,304 Sensoren/Matte (Matrix von 48 x 48 Sensoren)
  • Sensorauflösung: 12,7mm
  • Maximale Abtastrate: 100Hz
  • Sensorauflösung (Druck): 16bit
Literatur Wird in der Vorbesprechung bekannt gegeben.